Mit dem Makro auf Blüten- und Blätterjagd

Blüten und Blätter! Laufen nicht weg, bewegen sich nur im Wind, sanft wogend, manchmal wild schwingend! Gutes Material, um die neuen Makroringe kurz mal zu testen. Mit den alten analogen OM-Objektiven an der neuen OMD. Dazu wird es demnächst noch was eigenes geben. Hier jetzt erst mal die Pflicht…

4 Gedanken zu „Mit dem Makro auf Blüten- und Blätterjagd

  • 4. Mai 2016 um 10:54
    Permalink

    eine wundervolle serie, die sehr viel analogen charme mitbringt!

  • 16. Mai 2016 um 13:19
    Permalink

    Die obere Blüte und vor allem „grün und spitz“ sind ganz mein Ding. Eine schöne Sammlung hast du zusammen getragen. Das Korn in den Bildern ist das der Olympus geschuldet oder Deine Art der Bearbeitung?

    • 24. Mai 2016 um 10:29
      Permalink

      Das Korn kommt aus Lightroom, mag momentan ein wenig den analogen Look. Der Schmelz ist den alten analogen OM-Objektiven geschuldet. Das wird zwar nicht perfekt, wenn ich versuche manuell scharf zu stellen aber das Bokeh ist ein ganz groß!

  • 18. Mai 2016 um 17:36
    Permalink

    Sehr schöne Aufnahmen mit gefällt das Spiel mit Schärfe und Unschärfe beim grünen Ast sehr gut. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: